Themenschwerpunkte

  • Anwendungen zur Förderung von Wohlbefinden
  • Anwendungen zur Vermeidung von Technostress
  • Technologische Einflussfaktoren auf Wohlbefinden
  • Soziale Anwendungen von IoT
  • Monitoring von Verhalten und Emotionen im Smart Home
  • Vorhersage von Nutzerbedürfnissen mittels Machine Learning und Neuronaler Netze
  • Wohlbefinden im UX-Design
  • Motivation, Verhalten und Einstellungen bezüglich Technik
  • Fallbeispiele für sozio-emotionale Unterstützung durch IoT
  • Diversity-Faktoren im intelligenten Haus
  • Methoden und Prozesse zur wohlbefindensorienteriten Systementwicklung im Smart Home
  • Verhaltensänderungs- und Gesundheits-Emfehlungssysteme
  • User Modeling und Smartphone-Tracking zur Wohlbefindensförderung
  • Positive Computing zur Gesundheitsförderung